Der neue Freitagstexter oder Wer spricht fotofinnisch?

Am Ende stand ein heißes Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Marions Spionage-Thriller, Veras Erotikfilm und Sympatexters Serienkiller-Dokumentation. Ich mache mir im stillen Kämmerchen Gedanken darüber, warum die Frauen bei diesem Freitagstexter-Wettbewerb so gut abschnitten, und küre nach Zieleinlaufsphotoanalyse Vera Chimscholli zur Siegerin. Für alle anderen gibt es mentalen Zuspruch und virtuelle Trostkekse.

Rechte und Pflichten: Vera darf bald ihren ihren Siegerpreis in Empfang nehmen und muss mit Vergnügen den nächsten Freitagstexter ausrichten. Ab Freitag auf der, die oder das Textblog!

Kreative Heimsuchung: der Freitagstexter (12.01.07)

Willkommen bei der wöchentlichen Freitagstexter-Show. Mit meiner Empathie für Schwarzwälder Dorfkultur habe ich mir den Sieg auf der „neuen Blogsuppe“ von verspult eingebrockt. Ich danke und freue mich auf die Trinkschokolade.

Alles geregelt

Regeln wie immer. Foto anschauen. Wirken lassen. Kreativ werden. Mit witzigen, zynischen, bedenklichen, überraschenden, tiefsinnigen, quergedachten, zündenden Über- und Unterschriften, Wendungen, Sätzen, Formulierungen. Beiträge aller Berufenen und Unberufenen sind willkommen bis Dienstagnacht. Am Mittwoch kürt Werbewund den Blog-Austräger des nächsten Freitagstexters und verschickt den

Supermegapreis

Die 1. Staffel von „Das Büro – Kompetenz gibt es woanders“ auf DVD – DER Höhepunkt deutscher TV-Serien-Kultur.

Das Bild des Anstoßes

Freitagstexter, 12.01.07
(Foto von Marika auf pixelquelle)

Die letzten Freitagstexter-Wettbewerbe


Freitagstexter: Dranbleiben!

Die Würfel sind gefallen. Sympatexter hat den neuen Freitagstexter erkoren: Gewonnen hat Donavone mit seinem Beitrag „Arme am Boden: Nach dem letzten Hemd geht’s nun auch an die Hose.“ Wir sehen uns ab morgen zum ehrlichen Wettkampf auf DonsTag. Wenigstens etwas, auf dass ich mich morgen freuen kann. Das freitägliche Wochenmeeting in der Agentur reicht noch nicht aus, mir die Glückstränen in die Augen zu treiben.

TÄ-TÄ-RÄ-TÄ TSCHING BUMM

Die Flasche OPTI fluid hat einen neuen Besitzer; den Gewinner des Freitagstexters. Und es ist:

Sympatexter mit Fettsucht zieht Mikrowellenessen nach sich.

Den nächsten Freitagstexter gibt’s also hier. Herzlichen Glückwunsch.

Ein Dank an alle Teilnehmer fürs Mitmachen.

Zwecks postalischer Zusendung des Gewinns bitte eine kurze Mail mit Adresse an

kai (punkt) mauer (bei) gmail (punkt) com

Freitagstexter

Da ninifaye meinen Beitrag zum Sieger erklärte, habe ich nun die Ehre, die nächste Runde des Freitagstexters austragen zu dürfen. Dann mal ran.

Die Regeln sind denkbar simpel, und den meisten wahrscheinlich ohnehin bekannt. Zur Sicherheit aber noch einmal in Kurzform. Textet eine Headline, Beschreibung o. ä. auf das folgende Bild. Am kommenden Mittwoch ist es dann an mir, einen Gewinner zu küren.

Neben Ruhm, Ehre und Bauchpinselei kämpfen alle Mitspieler um eine Flasche OPTI fluid, eine Korrekturflüssigkeit, die bereits seit Jahren in meinem Schreibtisch auf einen einsatzfreudigeren Verwender wartet.
Nun aber genug der Worte. Lassen wir Bilder sprechen.
Passend zur Weihnachtszeit sehen wir das:

mikrowelle.jpg

Via

Nun wünsche ich allseits viel Vergnügen.